Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

Personaldienstleistungskaufleute sind in der Personalabteilung tätig und führen die Lohn- und Gehaltsabrechnung durch. Sie betreuen die Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Themen und pflegen die Personaldaten und -akten. Darüber hinaus erstellen die Personalmitarbeiter Stellenausschreibungen und unterstützen die Führungskräfte der Haema bei der Personalauswahl.
Sie erstellen Arbeitsverträge unter Verwendung von Vertragsvorlagen sowie unter Einhaltung rechtlicher Bestimmungen. Des Weiteren organisiert der Personalbereich Fort- und Weiterbildungen und begleitet die Berufsausbildung im Unternehmen organisatorisch. Neben diesen Aufgaben werden Konzepte erstellt, Statistiken, Auswertungen und Kennzahlen ermittelt und ggf. mit den Bereichen Finanzen und Controlling analysiert. Für die Realisierung dieser Aufgaben kommunizieren die Mitarbeiter der Personalabteilung mit internen Bereichen sowie mit externen Unternehmen und Behörden, wie z.B. Krankenkassen, Finanzämtern und sonstige Agenturen.
Im Rahmen der Ausbildung lernen unsere Auszubildenden diese Tätigkeiten und Abläufe „on-the-job“.

Das wichtigste zusammen gefasst

Ausbildungsdauer:

  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beinhaltet theoretischen Unterricht in der Berufsschule sowie praktische Einsätze überwiegend in der Personalabteilung, aber auch zeitweise in anderen Abteilungen wie Finanzbuchhaltung, Controlling und Unternehmenskommunikation der Haema (duales System).

Ausbildungsbeginn:               

  • Ausbildungsbeginn ist der 1. Septembereines Jahres. Freie Ausbildungsplätze finden Sie im Bereich Stellenangebote.

Ausbildungsstandorte:          

  • Firmenzentrale in Leipzig, Berufsschule in Lichtenstein

Voraussetzungen:                 

Neben den allgemeinen Voraussetzungen sind von Bedeutung:

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Begeisterung für kaufmännische Zusammenhänge und personalwirtschaftliche Themen
  • Organisationstalent was in eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise mündet
  • Ein offenes und serviceorientiertes Wesen

Bewerbungsfrist:                   

  • Bewerbungen sind in dem in der Stellenausschreibung benannten Zeitraum an die angegebene Anschrift zu senden.

Bewerbungsunterlagen:        

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Schulabschlusszeugnis (soweit bereits vorhanden)
  • Praktikumszeugnisse (soweit bereits vorhanden)

Mit einem Klick auf den Button leiten wir Sie auf das Online Karriere-Portal von Grifols weiter. Dort finden Sie jederzeit die aktuellen Stellenanzeigen des Haema Blutspendedienstes mit der Möglichkeit sich direkt online zu bewerben. Bitte sehen Sie daher von einer Bewerbung per Email oder Post ab.

Aktuelle Stellenanzeigen