•  
Logo

Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (m/w)

Als Auszububildende/r zum/zur Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation lernen Sie u. a. die Konzeption, Durchführung und Kontrolle von Marketingmaßnahmen hinsichtlich Spenderwerbung und Spenderpflege (Anzeigen, Plakate, Online- und Social-Media Marketing, Öffentlichkeitsarbeit etc.). Ihr Lern- und Aufgabenbereich beinhaltet die Kommunikation mit Herstellern und Dienstleistern sowie Mitarbeitern anderer Bereiche innerhalb des Unternehmens. Darüber hinaus arbeiten Sie bei der Erstellung von entsprechenden Maßnahmenplänen mit. Des Weiteren begleiten Sie die Produktion von Werbemitteln und Druckerzeugnissen sowie die Auswertung der Werbewirkung der verschiedenen Maßnahmen. Auch die enge Zusammenarbeit mit der Grafikabteilung, der Pressestelle und dem Veranstaltungsmanagement sind Bestandteil Ihrer Ausbildung in der Unternehmenskommunikation. Alle Tätigkeiten und Abläufe lernen Sie „on-the-job“ und sind so von Anfang an ein fester Bestandteil des Teams.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beinhaltet theoretischen Unterricht in der Berufsschule in Chemnitz sowie praktische Einsätze im Zentralbereich Unternehmenskommunikation der Haema (duales System).

Ausbildungsbeginn:               

Ausbildungsbeginn ist bei Bedarf jeweils der 1. August bzw. 1. September eines Jahres. Freie Ausbildungsplätze finden Sie im Bereich Stellenangebote.

Ausbildungsstandort:          

Firmenzentrale in Leipzig

Voraussetzungen:

          Neben den allgemeinen Voraussetzungen sind von Bedeutung:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife mit mindestens gutem Ergebnis
  • Spaß an der Arbeit mit Zahlen und am Umgang mit Texten sowie Bildern
  • eine zielorientierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Ausdrucksstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an Werbung, Gestaltung und neuen Medien

Bewerbungsfrist:                   

Bewerbungen sind in dem in der Stellenausschreibung benannten Zeitraum an die angegebene Anschrift zu senden.

Bewerbungsunterlagen:        

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Schulabschlusszeugnis (soweit bereits vorhanden)
  • Praktikumszeugnisse (soweit bereits vorhanden)
  • aussagekräftige Arbeitsproben
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier