•  
Logo

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w)

Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Software nach den Anforderungen und Wünschen der Mitarbeiter der Haema. Sie testen bestehende Anwendungen, passen diese an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für ihre Arbeit nutzen sie Programmiersprachen und Werkzeuge wie beispielsweise Entwicklertools. Außerdem setzen sie Methoden des Software Engineerings ein. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Diagnosesystemen und schulen die Mitarbeiter. Im Rahmen der Ausbildung lernen unsere Auszubildenden diese Tätigkeiten und Abläufe „on-the-job“.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beinhaltet theoretischen Unterricht in der Berufsschule sowie praktische Einsätze in der zentralen IT-Abteilung sowie vor Ort in den Blutspendeeinrichtungen der Haema (duales System).

Ausbildungsbeginn:               

Ausbildungsbeginn ist bei Bedarf jeweils der 1. August bzw. September eines Jahres. Freie Ausbildungsplätze finden Sie im Bereich Stellenangebote.

Ausbildungsstandorte:          

Firmenzentrale in Leipzig

Voraussetzungen:                 

Neben den allgemeinen Voraussetzungen sind von Bedeutung:

  • guter mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur
  • Freude und Interesse am Umgang mit modernen Kommunikations- und/oder Hardwaresystemen
  • gute Auffassungsgabe

Bewerbungsfrist:                   

Bewerbungen sind in dem in der Stellenausschreibung benannten Zeitraum an die angegebene Anschrift zu senden.

Bewerbungsunterlagen:        

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Schulabschlusszeugnis (soweit bereits vorhanden)
  • Praktikumszeugnisse (soweit bereits vorhanden)
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier